Willkommen

Selbst Mutter von drei Kindern, behandle ich als Osteopathin und Heilpraktikerin Schwangere, Mütter und Kinder jeden Alters, direkt ab Geburt. In meinen Augen ist dabei der Hausbesuch die naheliegendste Möglichkeit, eine Mutter und ihr Kind im geschützten Rahmen des eigenen Zuhauses zu begleiten — speziell im Wochenbett.

Im Rahmen meiner osteopathischen Behandlung lassen sich vielerlei Schmerzen und damit verbundene Schwierigkeiten auflösen. Und einige Tipps und Tricks zum Handling der Babies helfen beim Meistern des Alltags (Schlafen, motorische Entwicklung, Stillen), erleichtern den Start als Familie deutlich.

Über Mich

Gerne erzähle ich mehr zu

  • mir als Person
  • meiner Motivation
  • meiner Ausbildung

Osteopathie für Mutter & Kind

Für die Mutter

Die Mutter findet Unterstützung bei der Rückbildung des Gewebes, Linderung bei Kopf- oder Rückenschmerzen nach der Geburt – beispielsweise nach einer PDA – und bei Stillproblemen oder Schlafstörungen. Viele Schwangerschaftsbeschwerden, wie Schmerzen und Disbalancen im Bewegungsaparat, Sodbrennen, Geburtstraumata, Verspannungen durchs Stillen lassen sich im Rahmen einer osteopathischen Behandlung lösen. Auch leiste ich die Beratung für ein Beckenbodentraining und einen Muskelaufbau ganz allgemein.

Gerade auch meine reiche Erfahrung im Alltag mit drei Kindern versuche ich im Rahmen der Behandlungstermine weiterzugeben. Das betrifft dann beispielsweise die für eine Mutter zentralen Themen Schlaf, Lagerung, Abhilfe bei Koliken und Schreien.

Für das Kind

Besonders bei Neugeborenen und Säuglingen bewährt sich die sanfte Behandlungsmethode Osteopathie auch präventiv: Die körpereigenen Selbstheilungskräfte lassen sich aktivieren, funktionelle Beschwerden und Blockaden ertasten und lösen.

Osteopathisch begleite ich das Baby bei Schädelverformungen, Anpassungsstörungen, nach Geburtstraumata (VE, Sectio), Schlafproblemen, Stillschwierigkeiten, Koliken, motorischen Auffälligkeiten (das Kind dreht sich beispielsweise nicht). Später als Kleinkind/Kind auch Traumata, wiederkehrende Infekte (Paukenergüsse, Chronische Bronchitis), Schlafprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopf-/Bauch-/Wachstumsschmerzen.

Der Film …

Der Kurzfilm von JG SCHNABEL zeigt meine Arbeit exemplarisch. Danke an Jens und die Models Alva und Kerstin, das Café REED und das tagescafé schwabing.

Kontakt aufnehmen:

Schreiben Sie mir doch einfach eine Nachricht, für eine Terminvereinbarung oder ein erstes telefonisches Gespräch: Ich melde mich dann so schnell als möglich bei Ihnen.

2017–2018 © Copyright ANNA SIEBOURG, München. Alle Fotos 2017 © Copyright JG SCHNABEL, München. ⎜ DATENSCHUTZ